(Doors )

Saxophonist*in Matana Roberts verbindet Improvisation, bildende Kunst und Poesie.

MEHR INFOS
(Doors )

Mitreissender Crossover aus orientalischen Bläsern und hypnotischen Grooves.

MEHR INFOS
(Doors )

Queere Identitäten in einer heteronormativen Gesellschaft: Erfahrung, Verantwortung und Unterstützung

MEHR INFOS

Eye-Candy für junges Publikum

MEHR INFOS

Eye-Candy für junges Publikum

MEHR INFOS
(Doors )

Vereinen den minimalistischen Geist elektronischer Tanzmusik mit der Klangwelt zeitgenösssischer Musik

MEHR INFOS

Eye-Candy für junges Publikum

MEHR INFOS

Eye-Candy für junges Publikum

MEHR INFOS
-

Spielerisch, ungezwungen und gestylt bringen wir deinen eigenen Drag King-Charakter zum Leben.

MEHR INFOS
(Doors )

Eine brachiale Live-Show gefüllt mit allen Hits und speziellen Gästen

MEHR INFOS
-

Stefan Kaegi zeigt und kommentiert interaktive Theaterarbeiten und Stadtrauminterventionen des Berliner Labels Rimini Protokoll.

MEHR INFOS

Der neuste Coup aus dem Hause Rimini Protokoll

MEHR INFOS
(Doors )

Musikalische Entdeckungsreise, bei der psychedelische Synthies, orientalische Gitarrenriffs und tighte Rhythmen zu einer Fusion verschmelzen.

MEHR INFOS
-
© Claudia Ndebele

Ein tieferer Einblick hinter die Kulissen der Theaterpraxis von Rimini Protokoll, die immer wieder neue Formate entwickelt.

MEHR INFOS

Der neuste Coup aus dem Hause Rimini Protokoll

MEHR INFOS
(Doors )

Minimalistische Rhythmen und subtile Klangflächen.

MEHR INFOS
→ Tickets

BASEL DEBATES #6 lädt Dich ein zu einer Diskussion über reales und gefühltes Leid mit unseren Gäst*innen Elisabeth Bronfen, Dominik Stillhart und Sarah-Joe Rae.

MEHR INFOS

Eine Spurensuche im «Afrikanischen Viertel» in Berlin zwischen politischem Dokumentartheater und humorvoller Autofiktion.

MEHR INFOS
(Doors )

Die Star-Musikerin aus Mauretanien präsentiert ihren Sound von Übermorgen zum ersten Mal bei uns!

MEHR INFOS

Eine Spurensuche im «Afrikanischen Viertel» in Berlin zwischen politischem Dokumentartheater und humorvoller Autofiktion.

MEHR INFOS
(Doors )

Markus Theunert präsentiert sein Buch «Jungs, wir schaffen das! Ein Kompass für Männer von heute». Gespräch mit Franziska Schutzbach.

MEHR INFOS
(Doors )

Soundkunst im Salonformat

MEHR INFOS

An diesem Abend kann alles passieren, und das tut es meistens auch...

MEHR INFOS
(Doors )

Ausgestattet mit Kistentrommel, Gitarre und langjähriger Erfahrung in zahlreichen Bands bringen die beiden jede Kinder- (und Elternhand) zum Klatschen

MEHR INFOS

An diesem Abend kann alles passieren, und das tut es meistens auch...

MEHR INFOS

Who‘s Afraid setzt sich kritisch mit Rollenzuschreibungen wie dem «Schwarzen Mann» im gleichnamigen Kinderspiel auseinander

MEHR INFOS

Die choreografische Beschwörung einer queeren Gemeinschaft - geheimnisvoll, hypnotisch und hot.

MEHR INFOS

Die choreografische Beschwörung einer queeren Gemeinschaft - geheimnisvoll, hypnotisch und hot.

MEHR INFOS

Die Erzählung einer Nacht als interdisziplinäre Performance

MEHR INFOS

Die Erzählung einer Nacht als interdisziplinäre Performance

MEHR INFOS

Die Erzählung einer Nacht als interdisziplinäre Performance

MEHR INFOS

Die Erzählung einer Nacht als interdisziplinäre Performance

MEHR INFOS

Die Erzählung einer Nacht als interdisziplinäre Performance

MEHR INFOS
(Doors )
MEHR INFOS
(Doors )
→ Tickets

Zwei tage geballte Ladung Musik der regionalen Musikszene auf dem Kasernenareal

MEHR INFOS
(Doors )
→ Tickets

Zwei tage geballte Ladung Musik der regionalen Musikszene auf dem Kasernenareal

MEHR INFOS
(Doors )
→ Tickets

Die Basel Sinfonietta präsentiert die Musik der isländischen Komponistin, Cellistin und Oscar-Preisträgerin Hildur Guðnadóttir und spielt erstmalig mit der Formation Mobile von Pianist und Komponist Nik Bärtsch.

MEHR INFOS
(Doors )
→ Tickets

Der brillante Schlagzeuger Florian Arbenz hat für dieses Projekt fünf illustre Musiker*innen verschiedener Generationen zusammengebracht.

MEHR INFOS
(Doors )
→ Tickets

Die britische Saxofonistin Emma Rawicz ist die neueste Entdeckung der lebendigen Londoner Jazz-Szene.

MEHR INFOS
(Doors )

Die Kunst des Bauchredens als feministische Praxis. Ein eindrucksvolles Tanzkabarett voller Humor und Geheimnis.

MEHR INFOS
(Doors )

Die Kunst des Bauchredens als feministische Praxis. Ein eindrucksvolles Tanzkabarett voller Humor und Geheimnis.

MEHR INFOS
(Doors )

Starchoreograf Sidi Larbi Cherkaoui inszeniert ein Solo für Marc Brew, der seit einem schweren Unfall im Rollstuhl sitzt.

MEHR INFOS
(Doors )

Starchoreograf Sidi Larbi Cherkaoui inszeniert ein Solo für Marc Brew, der seit einem schweren Unfall im Rollstuhl sitzt.

MEHR INFOS
(Doors )

Traditioneller anatolischer Gesang trifft auf Psych-Rock.

MEHR INFOS
(Doors )
MEHR INFOS
reels