is_wheelchair_accessible Diese Veranstaltung ist rollstuhlgängig.
Symbolbild für: Diese Veranstaltung ist altersbeschränkt.
Preis VVK / AK:   17.- /  20.-   CHF
© Oman Seth

Ami Yerewolo ist nicht nur die erste weibliche Rapperin aus Mali, sie ist auch eine der wichtigsten Stimmen im Kampf gegen den Sexismus und für die Empowerung der Frau in ihrer Heimat. Den Rap nutzt sie, um ihren Emotionen und ihrer Wut Ausdruck zu verleihen und hat damit bereits diverse Preise abgeräumt. Traditionelle malische Instrumente wie die Kora-Harfe, die Ngoni und den Yebara-Shaker kombiniert sie mit kraftvollen Beats und Raptexten auf Bambara, der Umgangssprache des südlichen Mali. Sie ist ausserdem Gründerin des ersten all-female Festivals in Mali. Im Rahmen von Culturescapes 2023 Sahara präsentiert sie ihr neuestes Album AY, das mit Up-Tempo und Afrobeats für eine gehörige Portion Energie sorgen wird. 

In Kollaboration mit Culturescapes 2023 Sahara.

Webseite
Spotify