is_wheelchair_accessible Diese Veranstaltung ist rollstuhlgängig.
is_translated Gespräch: Deutsch, Filme: Deutsch und Englisch, mit englischen Untertiteln
→ Rossstall 2
Tanzfestpass:   15.-  
Foto von Tabea Martin
© Michelle Ettlin

Das Tanzfest Basel lädt ein zu einem dreiteiligen Tanzfilm-Abend mit Gäst*innen: Die Basler Choreografin Tabea Martin gibt uns im Film Portrait Choreographers at Work! von Michelle Ettlin und Mona De Weerdt einen Einblick in ihre Arbeit und steht in einem anschliessendem Q&A mit den beiden Filmemacherinnen für ein Gespräch zur Verfügung. Es folgt der Kurzfilm zwei zu zwei – ebenfalls gefilmt von Michelle Ettlin – mit einem anschliessenden Q&A mit den Tänzer*innen Anjali und Sumitra Keshava. Im dritten Teil des Abends zeigen wir in Zusammenarbeit mit dem Tanzfest  und der Schweizer Tanzfilm Plattform Dance on Screen  sechs Tanzkurzfilme aus der Schweiz, Deutschland und den Niederlanden, mit neuen Perspektiven auf Tanz zwischen Mode, Zirkus und Rave: Shorts – Bulky to Plain.

Im Rahmen vom Tanzfest Basel.

Dauer: 120 Min.

Website Choreographers at Work
Website Dance on Screen 

Credits

Choreographers at Work! 
 

Konzept: Mona De Weerdt, Michelle Ettlin

Kamera, Editing, Postproduktion: Michelle Ettlin

Dramaturgie: Mona De Weerdt, Michelle Ettlin

Produktion: echolot films / mdw Kulturproduktionen

Koproduktion: Compagnie Tabea Martin

Dance on Screen - Shorts - Bulky to Plain
 

Physical Culture ︱Dir. Anna Bogomolova, Chor. Connor Schumacher ︱ NL 2022 

NewCycle ︱ Dir. & Chor. Giulia Isceri, Laura Hafen ︱ CH 2023

Manusama Nuance - Woven Stories ︱ Dir. Ottilie Maters, Chor. Gil The Grid ︱ NL 2022

Cry for Rest ︱ Dir. / Chor. Francesc Nel·lo Deakin, Matthias Vaucher︱CH 2023

Passing By ︱ Dir. Jor Timmermans, Britt Timmermans ︱ NL 2022
Apxh (beginning) ︱ Dir. / Chor. Maja Zimmerlin ︱ CH / DE 2023
 

zwei zu zwei
 

Film: Michelle Ettlin

Choreografie, Text, Performance: Anjali Keshava, Sumitra Keshava, Ralph Tharayil, Norwin Tharayil

Editing: Michelle Ettlin, Ralph Tharayil, Norwin Tharayil

Kamera: Michelle Ettlin

Zusätzliche Aufnahmen: Andi Hofmann

Video & Projektionsdesign: Moritz Flachsmann

Musik: Jascha Dormann

Mit Musik von: D. Keshava, P. Ramaa, M. A. Krishnamurthy, S. Nirujan, K.S. Ganesh, K. Jayaram, R. Dayakara, Y. Mahadasu

Bühnenbild & Lichtdesign: Thomas Giger

Produktionsleitung: Regula Schelling

Technische Leitung: Marc Hoffmann